Antonie - Josefa Latscha geborene Koblizek

 

Eckdaten:

1960 geboren in der tschechischen Republik

1980 emigriert in die Schweiz

1985 USA Auszeitsreise

1986 geheiratet

1991 wohnhaft in Rheinfelden

2009 erste Ausstellung

2010 Eröffnung Atelier Rheinfelden - Raum zum Malen

2016 Mitglied frontofbicycle Art Agency, Basel

2018 Kuratorin der Benefizausstellung Untitled

     

Ich arbeite als freischaffende bildende Künstlerin

Künstlerische Ausbildung:

Mal-Grundausbildung 2005 bis 2008 bei Daniel Danihelka

Weiterbildungen:

2010 Assensa School in Münchenstein bei Charles Blockey

2012 bei Alexander Jeanmaire

2016 Freie Kunst Akademie Augsburg bei Bogdan Pascu

2017 Europäische Kunstakademie Trier bei Roland Satlow

2019 Fabrik am See bei Gerhard Almbauer.

 

Meine ungegenständliche Malerei lässt sich der Kunstgattung „lyrische Abstraktion“ zuordnen.

Es ist eine impulsive, von Kompositionsregeln befreite expressive Ausdrucksform d.h. meine Bilder werden nicht konstruiert, sondern entstehen durch Gefühl und Zufall. Farben stehen bei mir im Vordergrund.  

 

Werke in öffentlichen Räumen:

  • Dermatologische Praxis Dr. med. Petra Ellgehausen Sasse, Rheinfelden

  • UNI-Spital Neurologie, Basel

  • E+H, Maulburg (D)

  • Praxis für Osteopathie, Rheinfelden

  • SpenglerPark Fa. Chemgineering Technology AG, Münchenstein

  • STREMA Treuhand AG, Rheinfelden

  • Georges Chiarello AG, Rheinfelden

 

Weiter befinden sich meine Arbeiten im privaten Besitz in der Schweiz, Deutschland, Tschechien, Australien und USA.

© 2016  Ready to ART / Erstellt mit Wix.com

Facebook Seite

  • Facebook Classic