Meine Bilder sind wie das Leben – voll von Begegnungen – Gefühlsbegegnungen. 

Die Arbeiten haben meistens keinen Titel – somit entsteht für den Betrachter der nötige Spielraum zur Bilderinterpretation.

 

Meine Arbeiten sind in 4 Zyklen aufgeteilt:    Wort&Satz - Vers - Gedicht - Geschichte 

Zyklus - Geschichten

Das Leben ist ewiger Wandel und auch ich strebe mich weiter zu Entwickeln.

Aus den Gedichten werden ganze Geschichten die dann ein Bild entstehen lassen.

Zyklus - Gedichte

Zuhören und loslassen – dann können Gedichte sichtbar werden.

Endlich sind die Scheuklappen weg und die Augen, Hände und das Herz bringen die Gefühle und Stimmungen auf die Leinwand.

Ein Gedicht entsteht – ein Gedicht das ohne Worten eine Geschichte erzählt….

Zyklus - Verse

Die Gabe das Beobachtete wiederzugeben muss trainiert werden.

Verse aus Sätzen und Wörter zu bilden - so kann das Können ins Blut übergehen.

Der Mut zu scheitern und sich neu zu entdecken wird auf die Probe gestellt.

Zyklus - Wörter und Sätze 

Die ersten Wörter kamen zuerst zaghaft.

«Nachsagen» und wiederholen, üben. ausprobieren von Farben, Techniken, Malstile, diverse Künstler kennenlernen – die Kunstwelt erforschen ….so sind Sätze entstanden.

© 2016  Ready to ART / Erstellt mit Wix.com

Facebook Seite

  • Facebook Classic